Minikredit-Rechner
Betrag
  100
€ 100
€ 1500
Laufzeit
Kredit 100 Zinsen 0,58
Sie zahlen zurück
Zahlbar am 01-01-0000 Sollzins 15%
Beispiel
2-Raten Option 39
  • Sofortkredit in nur 5 Minuten beantragt
  • KSV-Eintrag? Kein Hindernis!
  • Morgen Geld auf Ihrem Konto
  • Sofortkredit ohne Vorleistung
Persönlicher Kontakt für Ihren Cashper Minikredit
Persönlicher Kontakt
0720 775 382
(Montag - Freitag 9:00 - 17:30)
Lassen Sie sich die Chance 100€ zu gewinnen nicht entgehen und teilen Sie unseren Blog

Kreditvergleich lohnt auch in der Niedrigzinsphase

In Niedrigzinsphasen sind Kredite generell günstig? Mitnichten, denn selbst wenn sich die Zinssätze im Allgemeinen auf einem historischen Tiefstand bewegen, so lassen sich mithilfe eines Kreditvergleichs dennoch einige Euros über die gesamte Kreditlaufzeit hinweg einsparen..
Günstige Kredite dank Kreditvergleich

Nach wie vor gibt es viele Kreditsuchende, die nicht die Möglichkeit nutzen, durch einen Kreditvergleich besonders günstige Darlehensangebote zu finden. Vor allem in der Niedrigzinsphase sind nicht wenige Kunden der Auffassung, dass sich ein Vergleich der Angebote nicht mehr lohnen würde. Diese Einschätzung ist jedoch falsch, denn auch in der aktuellen Niedrigzinssituation können Sie durch einen Kreditvergleich – je nach Darlehenssumme und Zinsunterschied – leicht mehrere Hundert bis mehrere Tausend Euro an Zinsen einsparen.

Günstige Zinsen ja, aber keineswegs für jeden Kunden und bei jeder Bank

Die nach wie vor auch in Österreich anhaltende Niedrigzinsphase am Kreditmarkt sorgt zwar dafür, dass Konsumentenkredite und vor allem auch Immobiliendarlehen schon ab sehr günstigen Zinssätzen vergeben werden. Allerdings trifft dies weder auf alle Angebote noch auf alle Kreditsuchenden zu. Viele Banken machen den Zinssatz zum Beispiel von der Bonität ihrer Kunden abhängig oder es spielen weitere Faktoren eine Rolle, welchen Zinssatz der Kreditnehmer letztendlich zahlen soll, wie zum Beispiel:

  • Darlehenssumme
  • Laufzeit / Zinsbindung (bei Immobiliendarlehen)
  • Sicherheiten
  • Eigenkapital (bei Immobilienkrediten)

Schon aufgrund dieser Unterschiede können zwischen den günstigsten und teuersten Angeboten, beispielsweise im Bereich Ratenkredite, selbst in der Niedrigzinsphase mehr als acht Prozent Unterschied liegen.

Welches Einsparpotenzial gibt es durch einen Kreditvergleich?

Unterschiedliche Kreditangebote auch in der Niedrigzinsphase zu vergleichen, macht aufgrund des möglichen Einsparpotenzials auf jeden Fall Sinn. Dies wird auch in Österreich deutlich, wenn Sie zum Beispiel einen Immobilienkredit benötigen und dann die Ergebnisse vergleichen, die Ihnen ein Kreditrechner liefern kann. Wie groß das Einsparpotenzial auch in der Niedrigzinssituation und trotz anscheinend nur geringer Zinsunterschiede bei einem Kredit sein kann, möchten wir anhand der Gegenüberstellung der folgenden zwei Angebote verdeutlichen, die Sie so oder ähnlich auch am österreichischen Markt vorfinden können.

Darlehen A

  • Kreditsumme: 150.000 Euro
  • Tilgung: 4%
  • Zinsbindung: 10 Jahre
  • Zinssatz: 1,15%
  • Zinssumme pro Jahr: 1.725 Euro
  • Zinssumme in 10 Jahren: 17.250 Euro
  • Monatliche Kreditrate: 643,75 Euro

Darlehen B

  • Kreditsumme: 150.000 Euro
  • Tilgung: 4%
  • Zinsbidung: 10 Jahre
  • Zinssatz: 1,45%
  • Zinssumme pro Jahr: 2.175 Euro
  • Zinssumme in 10 Jahren: 21.750 Euro
  • Monatliche Kreditrate: 681,25 Euro

In diesem Beispiel anhand zweier fiktiven Darlehen würden Sie also durch den Kreditvergleich in zehn Jahren rund 4.5000 Euro an Zinsen einzahlen, obwohl der Zinsunterschied zwischen dem Kredit A und dem Kredit B nur relativ gering ist. Hinzu kommt als positiver Nebeneffekt, dass auch die monatliche Belastung in Form der Kreditrate geringer ausfällt, nämlich um rund 40 Euro.

Die Aussagekraft eines Kreditvergleiches: Art der Zinsen ist entscheidend

Der Kreditvergleich und die in dem Zusammenhang nutzbaren Kreditrechner sind auf jeden Fall ein sehr gutes Hilfsmittel, um die günstigen von den durchschnittlichen und teuren Angeboten zu trennen. Wie aussagekräftig der Vergleich allerdings wirklich ist, hängt vor allem von einem Faktor ab: Berechnet die Bank einen bonitätsunabhängigen oder einen bonitätsabhängigen Zinssatz? Im ersteren Fall haben in der Regel nur die Darlehenssumme und die Laufzeit des Kredites einen Einfluss auf den Zinssatz. Dies lässt sich in einem Kreditvergleich sehr gut berücksichtigen, sodass das Vergleichsergebnis für den Kunden gut zu verwenden ist.

Wird jedoch seitens der Bank ein Zinssatz veranschlagt, der von der Bonität des Kunden abhängig ist, stößt der Kreditrechner als Online-Rechner an seine Grenzen. Da die Kreditwürdigkeit sehr individuell ist, lässt sie sich nicht objektiv „messen“ und somit nicht in einen Online-Vergleich implementieren. Allerdings können trotzdem zumindest Zinsspannen erfasst werden, an denen sich der Kreditsuchende orientieren kann. Wer bei einem solchen Kreditvergleich dennoch möglichst exakte Ergebnisse haben möchte, der sollte an einige Banken individuelle Kreditanfragen stellen. In dem Fall ist der Kreditvergleich mithilfe des Kreditrechners also die Basis, auf der anschließend einige individuelle Angebote eingeholt werden können.

Welche Ergebnisse liefert der Kreditvergleich eigentlich?

Gehen wir davon aus, dass die mittels des Online-Rechners verglichenen Banken einen bonitätsunabhängigen Zinssatz veranschlagen, lassen sich im Vergleichsergebnis in der Regel mehrere Details des Angebotes der Banken ablesen, insbesondere:

  • Effektiver Jahreszins
  • Zinsbelastung insgesamt
  • Monatliche Darlehensrate
  • Eventuelle Gebühren
  • Gesamtschuld
  • Details wie Sondertilgungen
  • Besondere Konditionen / Angebote

Fazit: Ein Kreditvergleich lohnt immer!

Ein Kreditvergleich lohnt sich immer, zumal der Vergleich ohnehin kostenlos und unverbindlich ist. Selbst in der Niedrigzinsphase gibt es zwischen manchen Zinsangeboten größere Differenzen, sodass Sie als Kreditnehmer im drei- oder sogar vierstelligen Bereich Kosten einsparen können, wenn Sie sich nach dem Kreditvergleich für einen sehr günstigen Anbieter entscheiden. Daher sollten Sie nicht versäumen, vor der Entscheidung für ein bestimmtes Darlehen einen Kreditrechner zu nutzen.

Redakteur: Markus Gildemeister

Lassen Sie sich die Chance 100€ zu gewinnen nicht entgehen und teilen Sie unseren Blog
Zurück zur Blog-Übersicht