Kurzfristiger Kredit

Kurzfristiger Kredit

Betrag
€   100
Laufzeit
Kredit 100 Zinsen 0,58
Sie zahlen zurück
Zahlbar am 01-01-0000 eff.JZ. 15%
Beispiel
2-Raten Option 39
  • Sofortkredit in nur 5 Minuten beantragt
  • KSV-Eintrag? Kein Hindernis!
  • Morgen Geld auf Ihrem Konto
  • Sofortkredit ohne Vorleistung
Persönlicher Kontakt für Ihren Cashper Minikredit
Persönlicher Kontakt
0720 775 382
(Montag - Freitag 9:00 - 17:30)

Beantragung im Handumdrehen

Der Name sagt eigentlich schon alles: kurzfristiger Kredit. Ein Konsument nimmt einen Kredit auf und zahlt diesen nach einer kurzen Frist wieder zurück. Da es sich bei diesen Krediten um doch relativ kurze Laufzeiten handelt, sind die Beträge auch relativ niedrig (50€ bis hin zu mehreren Hundert Euro). Einiger Kleinkredit-Anbieter werben damit, dass der Wunschbetrag schon nach mit 10 Minuten auf dem Konto des Antragstellers überwiesen wird. Andere Anbieter sind dahingegen schon realistischer und geben eine garantierte Überweisungsfrist von 24 Std ab Krediterstellung an. Natürlich unter der Voraussetzung, der Folgetag ist ein Werktag.

Was kostet ein kurzfristiger Kredit?

Die Kosten eines kurzfristigen Darlehens sind meistens höher als bei einem durchlaufenden Kredit, jedoch ist das Ende bekannt. Bei einem durchlaufenden Kredit kann sich die Laufzeit auf mehrere Jahre hinziehen, da man zunächst immer mehr Zinsen als Ablöse zahlt und letztendlich übersteigen die Kosten bei weitem die Kosten eines Minikredites. Ist der kurzfristige Kredit vollständig zurückgezahlt, bestehen keinerlei finanziellen Verpflichtungen mehr- auf beiden Seiten. Kommt ein Konsument seinen Zahlungsverpflichtungen nicht nach, dann kann sich ein anfänglich preisgünstiger Kredit ganz schnell ein einen teuren Spaß verwandeln. Ein solcher Minikredit sollte demnach auch wirklich als kurzfristig angesehen werden und nicht als monatliches Zusatzeinkommen.

Der Alltag ist bestückt mit allerlei Verlockungen, die einem das graue Einerlei erträglicher machen. Das neueste Sonderangebot, ein Kurztrip oder sich einfach einmal etwas Gutes gönnen. Meist fehlen hierzu die Extra-Euros, um dies zu ermöglichen. Ein Kleinkredit bietet hier einen Ausweg. Der Konsument kann auf relativ schnellem Wege über eine Extrasumme verfügen, ohne erst auf den eigentlichen Zahltag warten zu müssen. Betrachten Sie es als eine Art Vorschuss zum Lohn. Sobald Ihr Einkommen überwiesen wird, zahlen Sie den „Vorschuss“ zurück. Sollten Sie irgendwann wieder einmal den Service des gleichen Kreditanbieters nutzen wollen, dann geht die Beantragung sogar noch schneller, da Sie ja bereits Kunde sind.

Was Sie nicht vergessen sollten: Sie als Konsument haben es in der Hand, zu entscheiden, ob Sie eine solche finanzielle Verpflichtung eingehen wollen oder nicht. Die Banken zwingen Sie zu nichts. Wenn Sie einen Kredit aufnehmen möchten, dann werden die Banken Ihr Bestes geben, um Sie zufrieden zu stellen. Allerdings werden Sie in die Pflicht genommen, dasselbe für die Bank zu tun, indem Sie Ihren Verpflichtungen vereinbarungsgemäß nachkommen.

Informieren Sie sich bei den verschiedenen Banken über die Kosten, die eine Kreditaufnahme (welcher Art auch immer) mit sich bringt und vergleichen Sie, welche der verschiedensten Optionen am besten zu Ihrer Situation passt.

Kundenbewertung 4.6/5 basiert auf 309 Bewertungen auf Ekomi