Minikredit-Rechner
Betrag
  100
€ 100
(Erstkunden max. 600 €)
€ 1500
Laufzeit
Kredit 100 Zinsen 0,58
Sie zahlen zurück
Zahlbar am 01-01-0000 Sollzins 15%
Beispiel
2-Raten Option 39
  • Sofortkredit in nur 5 Minuten beantragt
  • KSV-Eintrag? Kein Hindernis!
  • Morgen Geld auf Ihrem Konto
  • Sofortkredit ohne Vorleistung
Persönlicher Kontakt für Ihren Cashper Minikredit
Persönlicher Kontakt
0720 775 382
(Montag - Freitag 9:00 - 17:30)
Lassen Sie sich die Chance 100€ zu gewinnen nicht entgehen und teilen Sie unseren Blog

Darauf gilt es bei einem Familienkredit zu achten

Als Familie hat man oftmals mit Sonderausgaben zu rechnen, die allein durch Gehälter nicht gedeckt werden können. Hier können Familienkredite helfen. Doch worauf sollte man bei einem Familienkredit achten?
Darauf sollte man bei einem Familienkredit achten
Familie – für die meisten Menschen ein Rückzugsort der Ruhe, der Entspannung und Erholsamkeit nach einem Tag voller Arbeitsstress. So lange es nicht, um das Thema Finanzen geht. Sei es für die Anschaffung eines familien-freundlichen Autos, der Einrichtung des Kinderzimmers, der Suche nach einer größeren Wohnung oder Ähnlichem. Alles verbunden mit der Frage: Wie finanzieren? Doch gerade für Familien, die sich mit diesen Fragen beschäftigen müssen, bieten zahlreiche Finanzinstitute sogenannte Familienkredite an. Diese besonderen Kredite sollen Familien unkompliziert einen größeren finanziellen Spielraum bieten und dabei das Familienbudget nicht übermaßen belasten. Doch was gilt es bei der Aufnahme eines solchen Darlehens zu beachten?

Verbraucherkredite: Spezielle Angebote für Familien

Familienkredite sind im Grunde erstmal nichts anderes als ganz normale Verbraucherkredite beziehungsweise Ratenkredite. Besonderheiten bei diesen speziellen Darlehensangeboten für Familien bestehen jedoch darin, dass Banken diese Kredite nicht selten zu günstigeren Konditionen vergeben, wenn denn die Ehepartner den Kreditvertrag gemeinsam unterschreiben. Denn so steht der eine Partner für den anderen als Kreditbürge ein, sollte es, aus welchen Gründen auch immer, beim Haupt-Kreditnehmer zu einem drohenden Ratenausfall kommen. Diese zusätzliche Sicherheit gegen Kreditausfall belohnt die Bank oftmals mit deutlich günstigeren Zinsen. Zudem nehmen Banken in einem solchen Fall in der Regel Abstand davon weitere Sicherheit oder gar den Abschluss einer Restschuldversicherung zu verlangen. Desweiteren locken Bank oftmals bei Familienkrediten mit der Gewährung von Bonifikationen – beispielsweise mit der Geburt von Kindern, Einschulung und / oder der anstehenden Hochzeit.

Elementar: Was kann ich mir als Familie an Kredit leisten?

Doch auch bei Familienkrediten gilt: Familie zu bedeute auch ein Höchstmaß an Verantwortung gegenüber sich selbst als auch den einzelnen Familienmitgliedern zu haben. Daraus folgt, dass auch ein Familienkredit sehr wohl kalkuliert werden sollte. Dabei steht stets die Frage im Vordergrund, welche Kreditsummen man sich in verschiedensten Lebenssituationen wirklich leisten kann. Dabei ist neben der Aufstellung der monatlichen Haushaltskosten. Gehen Sie Ihre Kontoauszüge des letzten Jahres durch, stellen Sie eine Übersicht Ihrer monatlichen Einnahmen und Ausgaben auf und ziehen Sie die Ausgaben von den Einnahmen ab. Die Differenz entspricht der Höhe der Kreditrate, die Sie maximal bedienen können, ohne in die roten Zahlen zu rutschen. Ist der finanzielle Rahmen bekannt, so sollte dieser dann mit dem günstigsten Kreditangebot genutzt werden. Hierzu ist vor allem der Vergleich verschiedenster Kreditangebote durch Nutzung eines unabhängigen Kreditrechners von Bedeutung. Jedoch ist es auch bei der Festlegung der Kreditsumme immer ratsam auch hier den Blick auf ein gewisses Polster für Notsituationen zu haben.

Laufender Familienkredit: Was tun bei drohender Scheidung?

Zu guter Letzt: Selbst, wenn die Entscheidung zur Aufnahme eines Familienkredits getroffen und bereits ein passendes Kreditangebot gefunden wurde, so muss auch folgender Punkt final betrachtet werden: Was passiert mit dem Kredit im Falles einer Trennung beziehungsweise drohender Scheidung? Ein Punkt, der gerade dann wichtig wird, wenn der Kreditvertrag von beiden Ehepartnern unterschreiben werden soll. Denn dann gilt, dass beide als Gesamtschuldner für den aufgenommenen Kredit haften. Insofern kann der Kreditgeber sich mit der Restforderung an jeden der beiden wenden, falls die Raten ausbleiben sollten.

Redakteur: Markus Gildemeister

Lassen Sie sich die Chance 100€ zu gewinnen nicht entgehen und teilen Sie unseren Blog
Zurück zur Blog-Übersicht