Minikredit-Rechner
Betrag
  100
€ 100
€ 1500
Laufzeit
Kredit 100 Soll-/ Effektivzins 0,58
Zu zahlender Gesamtbetrag
Zahlbar am 01-01-0000 Sollzins 15%
2-Raten Option 39

Der Kreditrechner enthält repräsentative Werte, zu denen wir typischerweise Kredite vergeben. Der Sollzinssatz ist fest. Erfüllung banküblicher Bonitätskriterien vorausgesetzt.

  • Sofortkredit in nur 5 Minuten beantragt
  • KSV-Eintrag? Kein Hindernis!
  • Morgen Geld auf Ihrem Konto mit unserem Super-Deal
  • Sofortkredit ohne Vorleistung
Persönlicher Kontakt für Ihren Cashper Minikredit
Persönlicher Kontakt
0720 775 382
(Montag - Freitag 9:00 - 17:30)
Teilen Sie diesen Artikel auf:
15.04.2021

Umfrage-Ergebnis: Vergaberichtlinien bei Konsumkrediten stabil

Gerade in der aktuellen Corona Pandemie kommt den Banken bei der Gewährung notwendiger Kredite eine entscheidende Rolle zu, denn sie entscheiden, ob ein beantragter Kredit bewilligt wird oder nicht und zwar basierend auf ihre aktuellen Richtlinien zur Kreditvergabe. Und diese haben sich erfreulicherweise in einigen Kreditsegment trotz Corona bis dato nicht zum Nachteil der Verbraucher verschärft.
Umfrage zeigt: Richtlinien bei der Vergabe von Konsumkrediten stabil, Verschärfung bei Unternehmenskrediten
Erfreuliche Nachricht für all jene Verbraucher, die sich aufgrund wirtschaftlicher Belastungen in Folge der anhaltenden Corona-Pandemie gezwungen sehen, bei der Bank einen Kredit aufzunehmen. Die etwaige Sorge, dass sich die Banken bei der Vergabe von Konsumkrediten deutlicher zurückhaltender aufgrund verschärfter Kreditvergabe-Richtlinien verhalten, erweist sich als Ergebnis einer aktuellen Marktanalyse als unberechtigt dar.

Günstige Kredite, weil Banken Margen senken

So zeigt sich, dass zahlreiche Banken bei der Kreditvergabe von Konsumentenkrediten hinsichtlich der Kriterien stabil geblieben sind. Eine bis dato vermutete Verschärfung aufgrund der wirtschaftlichen Folgen seitens der Corona Pandemie erweist sich zu Beginn des neuen Jahres als unzutreffend.

Ganz im Gegenteil, denn bei einigen Banken haben sich die Konditionen für Kreditnehmer laut der Umfrage zuletzt sogar verbessert, denn nicht wenige Banken haben ihre Margen in den letzten Monaten deutlich reduziert, was sich direkt auf die aktuellen Konditionen bei Konsum-, und Ratenkrediten auswirkt. So profitieren Kreditnehmer vor allem dadurch, dass Kredite zu abermals günstigeren Zinsen aufgenommen werden können. Zudem konnte bei einigen Banken, vor allem größeren Geldinstituten eine Senkung bei den sogenannten Kredit-Nebenkosten verzeichnet werden.

Banken verzeichnen stabile Nachfrage bei Konsumkrediten

Diese Senkungen sowohl bei den Zinsen als auch bei den Nebenkosten zeigen dementsprechend Wirkung, denn bei Konsumentenkrediten verzeichneten die Banken zuletzt eine stabile Nachfrage seitens ihrer Kunden. Und sie rechnen damit, dass die Nachfrage nach günstigen Krediten und Darlehen im Privatsektor auch in den nächsten Monaten stabil bleiben wird.

Gewerbliche Kredite werden schärfer geprüft

Anders sieht die Situation bei den gewerblichen Krediten aus. Denn im Firmenkundengeschäft haben die Banken ihre Genehmigungsrichtlinien in den letzten Monaten nochmals, und das teilweise sehr deutlich, verschärft. Als Hauptgrund gaben die Finanzinstitute ein nach ihrer Einschätzung deutlich erhöhtes Risiko bei den möglichen Kreditausfällen an. Aufgrund der deutlichen höheren Kreditsummen im gewerblichen Bereich und der oftmals kaum planbaren Umsatzsituation für die nächsten Monate bei den kreditanfragenden Unternehmen, sehen sich die Banken hier zu entsprechenden Restriktionen gezwungen.

Für die kommenden drei Monate rechnen die befragten Kreditinstitute zudem mit einer weiteren Verschärfung der Richtlinien in diesem Segment.

Dabei stieg die Nachfrage nach Unternehmenskrediten in den letzten drei Monaten weiter an, allerdings nicht so stark wie von den Banken zuvor erwartet. Die Ablehnungsquote bei Unternehmenskrediten blieb jedoch nach Auskunft der Banken auf einem erhöhten Niveau.

Vor allem Unternehmen aus besonders von der Coronakrise betroffenen Branchen wie etwa dem Gastgewerbe, der Tourismusbranche und dem Einzelhandel hatten demnach einen schlechteren Zugang zu Krediten. Für die nächsten drei Monate rechnen die Banken mit einem weiteren Anstieg der Nachfrage nach Unternehmenskrediten.
Teilen Sie diesen Artikel auf:
Zurück zur Blog-Übersicht

Redakteur: Markus Gildemeister

Markus Gildemeister

Markus Gildemeister ist seit rund 10 Jahren freiberuflicher Redakteur und bei Cashper Hauptverantwortlicher für unseren Finanzblog. Markus generelles Interesse gilt der Finanzwelt sowie der FinTech Szene. Neben seiner redaktionellen Aktivität bei uns betreibt er selbst mehrere, erfolgreiche Finanzportale. Zudem ist er Gastautor und Kolumnist in deutschen (u.a Focus.de) sowie zahlreichen US-amerikanischen Investment-Portalen (Investing.com / Stockopedia.com etc.)