Minikredit-Rechner
Betrag
  100
€ 100
€ 600
Laufzeit
Kredit 100 Zinsen 0,58
Sie zahlen zurück
Zahlbar am 01-01-0000 Sollzins 15%
Beispiel
2-Raten Option 39
  • Sofortkredit in nur 5 Minuten beantragt
  • KSV-Eintrag? Kein Hindernis!
  • Morgen Geld auf Ihrem Konto
  • Sofortkredit ohne Vorleistung
Persönlicher Kontakt für Ihren Cashper Minikredit
Persönlicher Kontakt
0720 775 382
(Montag - Freitag 9:00 - 17:30)
Lassen Sie sich die Chance 100€ zu gewinnen nicht entgehen und teilen Sie unseren Blog

Minikredit Anbieter in Österreich sind rar

Wer eine Kreditsumme unterhalb von 1000 Euro benötigt, bleibt oftmals nur der Dispokredit als Angebot. Besser passende Minikredit Angebot sind in Österreich eher selten zu finden. Warum ist das so? Wir gewähren einen Blick auf die Gründe hierfür.
Seltenheit: Minikredit Angebote in Österreich

Dass es einen Bedarf an Krediten gibt, ist ein Fakt und die erste Anlaufstelle für einen Kredit bildet eine der zahlreichen Banken nebst ihrer Filialen in Österreich. Dort wird für jede Art von gewünschtem Verwendungszweck ein oder gar mehrere passende Kreditangebote zur Verfügung gestellt. Sei es der klassische Verbraucherkredit zur Finanzierung bestehender Konsumwünsche, der günstige Autokredit, das Immobiliendarlehen oder der Dispokredit zum eigenen Girokonto. Vordergründig schaut dies nach einer nahezu vollständigen Abdeckung des potentiellen Kreditbedarfs seitens der Verbraucher aus. Halt – vordergründig. Denn im Vergleich zum deutschen Kreditmarkt fristet ein Kreditprodukt in Österreich ein echtes Nischen-dasein – der Minikredit. Ein Kreditangebot, das sich gerade im Nachbarland Deutschland immer mehr durchsetzt und so in kleinen Schritten seinen berechtigten Platz in der dortigen Kreditlandschaft einnimmt. Denn der Minikredit bedient einen Bedarf an einer Kreditform, welcher sich die Banken bis dato eher verweigern. Dies gilt insbesondere für den hiesigen Markt in Österreich. Doch warum ist dem so? Versuchen wir das Thema Minikredit in Österreich und sein stiefmütterliches Dasein zu erklären.

Die Suche nach der Nadel im Heuhaufen: Einen Minikredit Anbieter für Österreich

Wer als potentiell Kreditsuchender in Österreich einen Kleinkredit mit einer Summe unter 1.000 € und Laufzeiten geringer einem Jahr in Anspruch nehmen möchte, sieht sich vor allem einer Hürde ausgesetzt: Wer bietet einen solchen Kredit überhaupt an? Nutzt man hierzu das Internet finden sich unter dem Schlüsselbegriff „Minikredit Angebot“ zwar in Summe cirka 690.000 Suchergebnisse, nur unter den ersten 10 Ergebnissen nicht ein einziges Ergebnisse einer Bank. Zwar verweisen eine Vielzahl an Webseiten in ihren Kurzbeschreibungen auf mögliche Minikredit Angebot, jedoch erweisen sich Diese oftmals als klassische Kleinkredit mit kreditsummen ab 1.500 € und mindestens 12 Monate Laufzeit. Doch was ist, wenn jemand einen deutlich geringeren Geldbedarf hat und sich nicht über ein Jahr und länger mit Kreditraten belasten möchte? Gewünschte Merkmale, die von einem Minikredit in seiner Konstruktion vollständig bedient werden würden? Wollen Banken diese Kundschaft etwa nicht? Sind diese Kunden schlicht unattraktiv?

Minikredite lohne sich für traditionelle Banken nicht

Die Frage lässt sich Grunde mit einem „Ja“ als auch einem „Nein“ beantworten. Kreditsuchende Kunden sind im Gros betrachtet für keine Bank unattraktiv geschweige denn ungewollt. Was hingegen ungewollt ist, das Kreditmodell „Kurzzeitkredit“. Warum dies so ist? Sie lohnen sich für Banken nicht! Punkt um. Denn traditionelle Banken müssen einen enormen Verwaltungsapparat und somit Kostenblock mit Einnahmen aus Finanz-Produkten und Services finanzieren. Das Kreditgeschäft in seiner Summe, mit einem entsprechend adäquaten Zinssatz, hohen Kreditsummen und langen Laufzeiten bescheren der Bank jene notwendigen regelmäßigen und langfristig planbaren Einnahmen. Das Konstrukt Minikredit jedoch nicht, denn dieser Kredit widerspricht den gängigen (lukrativen) Kreditmerkmalen. Klartext: zu geringe Kreditsummen, zu kurze Laufzeiten bei zu großem Aufwand = lohnt sich nicht!

Und doch ist der Bedarf da, der letztendlich bedient werden will und auch muss. Insofern lohnt sich die Suche nach einem spezialisierten Minikredit Anbieter doch, denn es gibt ihn – den Minikredit Anbieter Österreich! Sie lesen gerade einen Artikel auf seiner Webseite…..

Redakteur: Markus Gildemeister
Lassen Sie sich die Chance 100€ zu gewinnen nicht entgehen und teilen Sie unseren Blog
Zurück zur Blog-Übersicht