Minikredit-Rechner
Betrag
  100
€ 100
€ 1500
Laufzeit
Kredit 100 Soll-/ Effektivzins 0,58
Zu zahlender Gesamtbetrag
Zahlbar am 01-01-0000 Sollzins 15%
2-Raten Option 39

Bei der Auswahl des Beispiels muss der Kreditgeber von einem effektiven Jahreszins ausgehen, von dem er erwarten darf, dass er den überwiegenden Teil der auf Grund der Werbung zustande kommenden Verträge zu dem angegebenen oder einem niedrigeren effektiven Jahreszins abschließen wird.

  • Sofortkredit in nur 5 Minuten beantragt
  • KSV-Eintrag? Kein Hindernis!
  • Morgen Geld auf Ihrem Konto mit unserem Super-Deal
  • Sofortkredit ohne Vorleistung
Persönlicher Kontakt für Ihren Cashper Minikredit
Persönlicher Kontakt
0720 775 382
(Montag - Freitag 9:00 - 17:30)
Lassen Sie sich die Chance 100€ zu gewinnen nicht entgehen und teilen Sie unseren Blog
09.09.2021

4 entscheidende Fehler bei der Kreditaufnahme und wie man sie vermeidet

Kredit aufnehmen ist einfach – und gerade weil es oftmals so einfach erscheint in Zeiten des Internets einen Kredit aufzunehmen, passieren schnell Fehler. Fehler, die den Kreditnehmer im Nachhinein nicht selten zusätzliches Geld kosten. Doch wer 4 entscheidende Fehler nicht macht, kann der Kreditaufnahme beruhigt entgegen sehen.
Kredit aufnehmen – 4 Fehler, die Kreditnehmer unbedingt vermeiden sollten
Stellen wir einmal Folgendes fest: In Zeiten des Internets ist die Aufnahme eines Kredits deutlich einfacher geworden. Keine lästigen Bankgespräche, kein beachten von Öffnungszeiten der Filialbank und so weiter.

Einfach mit ein paar Klicks im Internet den Online-Antrag für einen Kredit bei einer Onlinebank ausfüllen, ein paar Unterlagen hochladen und das war’s. Wirklich jetzt? So einfach? Ja, auch wenn dabei das Risiko groß ist, hierbei durch ein zu „lasches“ Vorgehen einiges zu viel an Kreditkosten zu zahlen. Doch genau das lässt sich vermeiden, wenn man vor der eigentlichen Aufnahme eines Kredit die folgenden 4 und durchaus wichtigen Punkte im Auge behält.

Denn grundsätzlich gilt vor der Aufnahme eines Kredits: Sorgfältig planen und Kredite online vergleichen. Denn wer die Angebote mehrerer Banken vergleicht, der spart Geld und verhindert unnötige Kostenfallen.

Fehler Nr.1: Der reale Kreditbedarf wird falsch eingeschätzt

Kein Ratenkredit ohne sorgfältige Planung und das bedeutet sich genauestens Gedanken darüber zu machen, wie hoch der tatsächliche Geldbedarf ist. Denn wer sich von der Bank mehr Geld als tatsächlich benötigt wird, leiht, der zahlt letztendlich auch mehr Zinsen. Was somit also den Kredit völlig unnötig verteuert.

Fehler Nr. 2: Die eigene finanzielle Leistungsfähigkeit falsch einschätzen

Ein absolut entscheidender Punkt: Sich finanziell falsch einzuschätzen. Denn ein Kredit sollte stets so gestaltet sein, dass man sich die monatlichen Raten auch leisten und diese zu den vereinbarten Konditionen zurückzahlen kann. Daher hängt die maximal leistbare Kreditsumme und somit die Höhe der monatlichen Raten in erster Linie vom frei verfügbaren Einkommen ab.

Unser Tipp an dieser Stelle: Fixzinskredit garantieren eine gleichbleibend stabile monatliche Rate – und zwar unabhängig von Veränderungen am Finanzmarkt.

Was tatsächlich an monatlicher Ratenbelastung für einen Kredit getragen werden kann, lässt mit einer einfachen Haushaltsrechnung ermitteln und zwar in dem man die Einnahmen und Ausgaben der letzten drei Monate gegenüberstellt. Der Saldo am Ende zeigt, wie viel am Monatsende für eine Ratenzahlung übrig bleibt. So kann mit einem entsprechenden Puffer die maximale Kreditsumme und Laufzeit festgelegt werden.

Fehler Nr. 3: Kreditlaufzeiten falsch festlegen

Vermeintliche Weisheit: Schulden sollte man so schnell wie möglich tilgen. Richtig, aber in einem Rahmen, der zu den eigenen finanziellen Möglichkeiten passt. Wer also die Kreditlaufzeit zu kurz wählt, erhöht damit die monatliche Kreditbelastung und damit schlimmstenfalls auch die eigene finanzielle Leistungsfähigkeit. Es gilt also letztendlich eine Laufzeit für den gewählten Kredit zu finden, die zu der eignen finanziellen Situation bestmöglich passt.

Fehler Nr. 4: keinen Vergleich verschiedenster Kreditangebote durchführen

Finanzielle Notlage und Entscheidungsdruck hin oder her: Wer sich allzu vorschnell auf das erstbeste Kreditangebot einlässt, zahlt in der Regel drauf. Wer sich allzu schnell für ein Kreditangebot entscheidet, darf sich im Nachhinein nicht beschweren, wenn festgestellt wird, dass es durchaus günstiger hätte sein können.

In Zeiten des Internets ist ein Vergleich zahlreicher Kreditangebote keine Frage von Tagen, sondern lediglich weniger Minuten. Und diese Minuten sollten jedem deutlich machen, dass es sich lohnt diese Zeit zu investieren, wenn es zur Folge hat, dass man hierdurch bares Geld bei den Kreditkosten sparen kann.
Lassen Sie sich die Chance 100€ zu gewinnen nicht entgehen und teilen Sie unseren Blog
Zurück zur Blog-Übersicht

Redakteur: Markus Gildemeister

Markus Gildemeister

Markus Gildemeister ist seit rund 10 Jahren freiberuflicher Redakteur und bei Cashper Hauptverantwortlicher für unseren Finanzblog. Markus generelles Interesse gilt der Finanzwelt sowie der FinTech Szene. Neben seiner redaktionellen Aktivität bei uns betreibt er selbst mehrere, erfolgreiche Finanzportale. Zudem ist er Gastautor und Kolumnist in deutschen (u.a Focus.de) sowie zahlreichen US-amerikanischen Investment-Portalen (Investing.com / Stockopedia.com etc.)