Kreditinstitut für Online Privatekredite

Wie gut ist Ihr Kreditwissen?

Betrag
€   100
Laufzeit
Kredit 100 Zinsen 0,58
Sie zahlen zurück
Zahlbar am 01-01-0000 eff.JZ. 15%
Beispiel
2-Raten Option 39
  • Sofortkredit in nur 5 Minuten beantragt
  • KSV-Eintrag? Kein Hindernis!
  • Morgen Geld auf Ihrem Konto
  • Sofortkredit ohne Vorleistung
Persönlicher Kontakt für Ihren Cashper Minikredit
Persönlicher Kontakt
0720 775 382
(Montag - Freitag 9:00 - 17:30)
Kreditwissen bei Verbraucherkrediten Es ist immer wieder erstaunlich, das in Zeiten des sogenannten „Informationszeitalters“ in Bereichen des täglichen Lebens offensichtlich Wissenslücken bei den Menschen bestehen. Zu diesem Schluss könnte man jedenfalls kommen, wenn man sich das Ergebnis einer aktuellen EU-Studie anschaut, bei denen österreichische Bürger nach ihren Kenntnissen beziehungsweise Wissen rund um das Thema Verbraucherkredit befragt wurden. Das Ergebnis dieser repräsentativen EU Studie lässt aufhorchen und bietet für Finanzdienstleister eine sehr guten Ansatz potentielle Kunden durch kompetente Beratung langfristig an sich zu binden. Doch schauen wir uns zuerst die Ergebnisse dieser EU Studie zum Thema Verbraucherkredit / Kreditwissen etwas genauer an.

Kein Kreditwissen dank mangelnder Beratung?

Tenor der Studie ist, das nur ein sehr geringer Anteil der befragten österreichischen Bundesbürger sich bei dem Thema Verbraucherkredit ausreichend informiert fühlen – wohlgemerkt: ausreichend! So wundert es im Gegenzug also nicht, dass sich gut 65 Prozent der Befragten als kaum bis wenig informiert fühle und zugeben beim Thema Verbraucherkredit deutliche Wissenslücken zu haben. Doch was fast schon erschreckend wirkt: 40 Prozent der befragten Personen sehen sich nicht in der Lage aufgrund ihres mangelnden Kreditwissen einen ihren individuellen Kreditanforderungen entsprechenden Kredit in Österreich zu finden.
Das Ergebnis scheint auch die EU Kommission überrascht zu haben, denn aufgrund dieser Resultate sah man akuten Handlungsbedarf und startete umgehend eine Infokampagne mit dem Titel „Sie haben Rechte“.

Ihre Grundrechte beim Verbraucherkredit

Die drei wesentlichen Eckpunkte der EU-Aufklärungskampagne zum Thema “Ihre Rechte beim Verbraucherkredit“ sind:
  • Als potentieller Kreditinteressent hat man grundsätzlich das Recht auf vorvertragliche, standardisierte Informationen. Banken sind verpflichtet, allen Kunden das EU-Infoblatt „Europäische Standardinformationen für Verbraucherkredite“, welches Aufschluss über alle Details des Kredits gibt ausgefüllt vorzulegen.
  • Jeder Kunde hat das Recht nach Unterzeichnung eines Kreditvertrages innerhalb einer Frist von 14 Tagen vom Kredit-Vertrag zurückzutreten. Zudem gilt: Der Rücktritt vom Kreditvertrag ist ohne Angabe von Gründen möglich.
  • Der dritte Punkt des Grundrechtes beim Verbraucherkredit betrifft die vorzeitige Rückzahlung des Verbraucherkredits. Wer früher als gedacht die nötige Geldsumme beschaffen kann, darf seinen Kredit auch vorzeitig zurückzahlen. Nur in einzelnen Fällen hat der Kreditgeber Anspruch auf Entschädigung für entgangene Einnahmen, wobei der Betrag ein Prozent der vorzeitig zurückgezahlten Kreditsumme nicht überschreiten darf.

Wir von Cashper begrüßen diese Kampagne ausdrücklich und möchten unseren potentiellen Kunden noch einen deutlichen Hinweis geben: Sollten Sie unsicher sein und Fragen jedweder Art zu unserem Unternehmen, unserem Kreditangebot, den Modalitäten oder irgendein anderes Anliegen haben, so zögern Sie keinesfalls mit uns direkt über einen der vielen Kommunikationskanäle in Kontakt zu treten. Wir versprechen Ihnen für Sie und Ihr Anliegen stets ein offenes Ohr zu haben und Ihnen in allen Belangen nicht nur helfend, sondern auch beratend zur Seite zu stehen.

Redakteur: Markus Gildemeister

Zurück zur Blog-Übersicht
Kundenbewertung 4.6/5 basiert auf 279 Bewertungen auf Ekomi