Betrag
€   100
Laufzeit
Kredit 100 Zinsen 0,58
Sie zahlen zurück
Zahlbar am 01-01-0000 Sollzins 15%
Beispiel
2-Raten Option 39
  • Sofortkredit in nur 5 Minuten beantragt
  • KSV-Eintrag? Kein Hindernis!
  • Morgen Geld auf Ihrem Konto
  • Sofortkredit ohne Vorleistung
Persönlicher Kontakt für Ihren Cashper Minikredit
Persönlicher Kontakt
0720 775 382
(Montag - Freitag 9:00 - 17:30)
Lassen Sie sich die Chance 100€ zu gewinnen nicht entgehen und teilen Sie unseren Blog

Weihnachtsgeschenke auf Kredit? Besser nicht!

Kredit

Ein jährlich widerkehrendes Procedere pünktlich zur Weihnachtszeit: Es wird im Einzelhandel mit aller Macht um den konsumfreudigen Kunden geworben – mit zahlreichen Rabatten und Sonderaktionen und das aus gutem Grund. Denn in keiner anderen Jahreszeit ist der Verbraucher bereit so viel Geld auszugeben wie in der Weihnachtszeit. Damit der Konsum auch wie gewünscht funktioniert sind jedoch nicht nur gute Preise im Einzelhandel notwendig, sondern auch der finanzielle Background beim Konsumenten muss stimmen und genau da kommen dann die Banken ins Spiel. Auch Sie locken mit zahlreichen Kreditangeboten zu günstigen Konditionen, womit wird dann erneut beim Thema des Konsum auf Kredit wären. Im Grund ist gegen einen Kredit zu Weihnachten nicht viel einzuwenden, wenn der Kredit denn auch sinnvoll eingesetzt wird und klar ist, dass er den Verbraucher nicht in eine finanzielle Krise stürzt.

Konsum auf Kredit birgt Tücken

Doch genau daran hapert es leider oft, denn gerade zu Weihnachten ist die Devise des „unbedingt haben wollen“ beim Konsumenten äußerst präsent. Dabei sollte gerade in der jetzigen Zeit jede finanzielle Aktivität sehr gut abgewägt werden – sei es bei der Aufnahme eines Kredit oder eben auch einfach nur beim „Geschenke kaufen“. Es ist erwiesen, dass ein Großteil sogenannter Spontankäufe beziehungsweise unüberlegte Einkäufe früher oder später auf diversen Flohmärkten oder Altwaren-Sammelstellen gefunden werden kann.

Auch wenn Weihnachten vor der Tür steht, so sollte sich jeder bei einem möglichen Spontankauf einmal die folgenden Fragen stellen:

Kann ich mir den Artikel, den ich gerade käuflich erwerben möchte auch wirklich leisten oder muss ich mich dafür verschulden. Mithilfe eines Kredit beziehungsweise Ratenkaufs?

Ist der Erwerb des gewünschten Artikels zwingend erforderlich?

Ist das angebotene Superschnäppchen wirklich ein guter Deal oder eher ein Lockangebot mit versteckten Zusatzkosten?

Ist der Kauf auf Kredit oder die Null Prozent Finanzierung vorteilhaft für mich? Bin ich mir über die finanzielle Belastung auf Dauer bewusst?

Null Prozent Finanzierungen sind nie kostenlos

Gerade beim zuletzt genannten Punkt des „Kauf auf Kredit“ beziehungsweise der Nutzung einer sogenannten Null-Prozent Finanzierung gilt es, besondere Obacht waten zu lassen. Wenn Handelsunternehmen für bestimmte Produkte einen Kauf auf Kredit anbieten mit niedrigen monatlichen Raten, sollte man als Kunde derartige Ratenkäufe vor Vertragsabschluss besonders genau überprüfen. Tatsache ist, dass in vielen Fällen ein derartiges “Abstottern“ per Ratenzahlungen den Verbraucher besonders teuer zu stehen bekommt. Man sollte sich als Verbraucher also nicht täuschen lassen, denn ein Kredit ist nie umsonst, zurückzahlen muss man einen Kredit immer – und zwar mit einem Aufschlag, denn ansonsten würde das Modell „Kreditvergabe“ für ein Finanzinstitut nicht funktionieren oder besser: sich "lohnen"!

Unser Fazit

Sollte das eigene Budget für die Weihnachtseinkäufe aus welchen Gründe auch immer nicht ausreichen und die Aufnahme eines Kredit im Raume stehen, dann bietet sich der Minikredit von Cashper an und das aus gutem Grund: Cashper bietet Minikredit bis zu einem Maximalbetrag von 600 € an und das bei 30 Tagen Laufzeit zu einem festen Zinssatz. Die Gefahr einer Langzeitverschuldung ist durch die kurze Laufzeit quasi ausgeschlossen und versteckte Kosten gibt es bei cashper auch nicht! Fair, transparent und mit Verantwortung gegenüber unseren Kunden: das ist Cashper!


Redakteur: Markus Gildemeister

Lassen Sie sich die Chance 100€ zu gewinnen nicht entgehen und teilen Sie unseren Blog
Zurück zur Blog-Übersicht