Minikredit


Frage: Peer to Peer Kredit oder Minikredit
was ist besser?

Betrag
€   100
Laufzeit
Kredit 100 Zinsen 0,58
Sie zahlen zurück
Zahlbar am 01-01-0000 Sollzins 15%
Beispiel
2-Raten Option 39
  • Sofortkredit in nur 5 Minuten beantragt
  • KSV-Eintrag? Kein Hindernis!
  • Morgen Geld auf Ihrem Konto
  • Sofortkredit ohne Vorleistung
Persönlicher Kontakt für Ihren Cashper Minikredit
Persönlicher Kontakt
0720 775 382
(Montag - Freitag 9:00 - 17:30)

Wer auf der Suche nach einem Kredit ist und dabei aus verschiedensten Gründen nicht die eigene Hausbank oder generell eine Bank anfragen möchte, steht vor der Frage, wo sein Wunsch nach einem Kredit dennoch bedient werden könnte. Hierbei spielt das Internet mit seinen zahlreichen Online Kreditangeboten an erster Stelle, denn neben den seit Jahren wachsenden Kreditplattformen für die sogenannten Peer To Peer Kredit stellen auch die Anbieter sogenannter Minikredite beziehungsweise Kurzzeitkredite eine entsprechende Alternative zum klassischen Kredit der Hausbank dar. Doch welcher Weg der Kreditbeschaffung ist eigentlich besser?

Peer to Peer Kredite sind bankenunabhängig

Einer der großen Vorteile der zahlreichen in Europa aktiven Peer To Peer Kreditmarktplätze ist schlicht und ergreifend der Fakt, dass man sich hier die benötigte Kreditsumme von den zahlreichen privaten Investoren, welche sich von ihrem Kredit Engagement eine gute bis sehr gute Rendite versprechen, beschafft. Die klassischen Vergaberichtlinien für Kredite, welche Banken heranziehen, gelten auf diesen Plattformen nicht oder zumindest nicht maßgeblich. Dennoch ist es nicht so, dass man gegenüber potentiellen Investoren nicht auch ein paar Sicherheiten bieten muss. Was im Klartext bedeutet, dass man durchaus auch sogenannte Bonitätszertifikate käuflich erwerben muss anhand derer ein potentieller Kreditgeber auf diesen Plattformen nach eigenem Gewissen entscheiden kann, ob er sich an dem beschriebenen Kredit Projekte beteiligen will oder nicht. Ein weiterer Vorteil ist also, dass man auch mit einer schlechten Bonität durchaus seinen Kreditwunsch auf diesen Plattformen realisieren kann.

Doch diese Plattformen haben auch ihre Haken. Wie bereits erwähnt muss man oftmals erst in die Darstellung des eigenen Kreditprojektes durch den Kauf von entsprechenden Bonitätszertifikaten investieren. Zudem lassen sich potentielle Investoren oftmals nur mit einer attraktiven Verzinsung von über 10 % locken. Zudem kann es mitunter Wochen dauern, bis das eigene Kreditprojekt tatsächlich „finanziert“ ist. Wer schnell einen Kredit benötigt, für den sind diese Plattformen also nicht geeignet. Hier ist es besser sich nach einem spezialisierten Anbieter für Schnellkredite umzusehen.

Minikredite sind schnell und unkompliziert erhältlich

Ein weitere Möglichkeit sich schnell und unkompliziert einen Kredit zu beschaffen sind Minikredite oder Schnellkredite. Diese Kredite haben den Vorteil, dass sie eben schnell und relativ problemlos auf den Webseiten entsprechend spezialisierter Anbieter angefordert werden können. Zudem sind sie für einen potentiellen Kreditnehmer ohne Vorkosten verbunden und haben desweiteren einen festen, voll transparenten Zinssatz, der aber in seinen Kosten aufgrund der kurzen Laufzeit und der Begrenzung der Kreditlaufzeit auf maximal 60 Tage relativ gering ausfällt. Im Vergleich zu einer Kreditaufnahme bei einem Peer to Peer Kreditmarktplatz müssen bei einem Minikredit Anbieter weder Bonitätszertifikate im Vorfeld käuflich erworben werden noch der Zinssatz selbst festgelegt werden. Dennoch gilt es auch bei Minikreditanbietern die Kreditangebote zu vergleichen, denn gerade bei den sogenannten Zusatzoptionen sind die Preisunterschiede oftmals sehr gravierend.

Unsere Konditionen für einen Minikredit finden Sie hier

Natürlich haben auch Anbieter für Minikredite im Vergleich zu einem Peer to Peeer Kreditmarktplatz einen entscheidenden Nachteil und das ist die Limitierung der Kredithöhe sowohl für Neukunden als auch später für Bestandskunden. So liegt die Erstsumme für Neukunden zwischen 199 Euro bis max. 500 Euro und als Bestandskunde bei maximal 1000 Euro. Diese Einschränkungen gibt es in der Regel auf den zahlreichen Kreditmarktplätzen nicht.

Unser Fazit

Beide, hier beschriebenen Formen der Kreditbeschaffung haben Ihre Vor- und Nachteile. Doch insbesondere, wenn es darum geht einen Liquiditätsengpass kurzfristig zu überbrücken, haben Ihre Minikredit wie wir von Cashper sie anbieten einen klaren Vorteil gegenüber den Peer to Peer Kreditmarktplätzen.


Redakteur: Markus Gildemeister